Ihr Sommerurlaub im Kaiserwinkl

Der Sommer im Kaiserwinkl macht einfach Spass und wird nicht umsonst "Aktivsommer" genannt! In atemberaubender Bergkulisse wird hier gewandert, gebiked, gegolft, gerafted und vieles mehr. Für Familien bietet der Kaiserwinkl den perfekten Sommerurlaub in Tirol mit Kindern.

Wandern

Wandern

Auf 200 km markierten Wanderwegen die Bergwelt im Kaiserwinkl zu Fuß entdecken.

Golfurlaub

Golfurlaub

Golfer können im Kaiserwinkl aus drei traumhaft schönen Golfclubs wählen. Zur Verfügung stehen zwei 18-Loch Golfplätze und ein 9-Loch Golfplatz - in einer Viertelstunde Entfernung. Der Kaiserwinkl ist damit die zweitgrößte Golfregion in Österreich bzw. gemeinsam mit den anderen Plätzen im Bezirk Kitzbühel sogar die größte.

Baden

Baden

Tauchen Sie in einen der wärmsten Badeseen Tirols ein. Mit bis zu 26°C Wassertemperatur in den Sommermonaten ist der 100 ha große Walchsee ein Bade-Paradies.  Die Kinder sind begeistert vom großen Wassertrampolin und dem im See befestigten Iceberg. Auf dem Kinderspielplatz mit Piratenschiff und feinem Sand erleben die Kleinen tolle Abenteuer.

Radurlaub

Radurlaub

Auf 180 km gut ausgeschilderten Radwegen erleben Sie die Schönheit der Natur zu Füßen des Kaisergebirges. Für diejenigen, die sich etwas mehr anstrengen wollen gibt es im Kaiserwinkl 125 km Mountainbiketouren, auf denen Sie Ihre Leistung unter Beweis stellen können.

Kaiserwinkl Card

  • Gratis Parken auf neun Parkplätzen in der Region
  • Gratis Regiobus/Skibus ganzjährig
  • Gratis Loipenbenützung
  • Gratis Dorfführungen
  • Gratis Laternenwanderung
  • Gratis Schneeschuh-Testmöglichkeit
  • Gratis Pferdekutschenfahrt für Kinder bis 12 Jahre
  • 50% Ermäßigung auf Langlauf Schnupperstunde, Sauna, Eisstockschießen
  • 50% Ermäßigung auf Kaiserwinkl Merchandisingartikel
  • 10% Ermäßigung auf Mehrtages-Skipässe
  • 10% Ermäßigung auf die Berg- und Talfahrt für Nichtskifahrer bei den Bergbahnen Kössen und Zahmer Kaiser Walchsee (nichtskifahrende Kinder ab JG 2008 FREI)
  • Ermäßigungen bei Taxiunternehmen, Skischulen, sowie verschiedenen Gasthöfen, Geschäften und Freizeiteinrichtungen des Kaiserwinkls