Baden

Badeurlaub geht auch in Tirol! Der klimatisch günstig gelegene Kaiserwinkl hat mit dem Walchsee ein echtes Badeparadies zu bieten. Der 25 Meter tiefe See bietet mit angenehmen Temperaturen zwischen 20 und 24 °C und seiner hervorragenden Wasserqualität ideale Bedingungen im Sommerurlaub: Nach sportlichen Aktivitäten an heißen Tagen verschaffen Sie sich eine Erfrischung im kühlen Nass. Oder Sie fahren Wasserski, Tret- und Elektroboot am klaren Wasser, auf dem sich die nahen Berge spiegeln. In Kössen bietet das Erlebnis-Waldschwimmbad entspannte Sommertage im Freibad.

Walchsee Baden

Walchsee Baden

Der Walchsee ist ein ist ein echtes Badeparadies mit herrlicher Seepromenade, Wassertrampolin, Iceberg, Kinderspielplatz mit Piratenschiff, Beachvolleyballplatz, Aqua-Funpark, Rutschen und Blobbing. Beim Ostufer dürfen auch die Hunde ins Wasser.

Freibad Kössen

Freibad Kössen

Im Erlebnis-Waldschwimmbad in Kössen finden Sie großzügige Umkleideräume Schwimm- und Erlebnisbecken mit Rutschen, einen Wasserpilz, Sprudelbecken, Rundnischen, den Spielbach, vielfältige Spielgeräte, weitläufige Liegewiesen, schattige Plätze, Sonnenliegen und einen Beach-Volleyball-Platz.

Wandern

Auf 200 km markierten Wanderwegen die Bergwelt im Kaiserwinkl zu Fuß entdecken.

Weiter lesen

Golfurlaub

Golfer können im Kaiserwinkl aus drei traumhaft schönen Golfclubs wählen. Zur Verfügung stehen zwei 18-Loch Golfplätze und ein 9-Loch Golfplatz - in einer Viertelstunde Entfernung.

Weiter lesen

Radfahren

Auf 180 km gut ausgeschilderten Radwegen erleben Sie die Schönheit der Natur zu Füßen des Kaisergebirges.

Weiter lesen